Mittwoch, 3. März 2021
12.08.2016 15:38
Thurgau

Heuballenpresse in Brand geraten

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Im thurgauischen Dussnang TG ist am Donnerstagabend auf einem Bauernhof eine Heuballenpresse in Brand geraten. Es entstand geringer Sachschaden.

Gegen 20.50 Uhr meldete ein Arbeiter der Polizei, dass aus der Presse Rauch entweiche. Die umgehend alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Der Sachschaden wird auf einige hundert Franken geschätzt. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE