24.05.2016 06:12
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Emmentaler
Hunziker und Sempach legten Hand an
Schwingerkönig Matthias Sempach hat letzten Donnerstag dem internationalen TV-Star Michelle Hunziker seine Heimat, das Emmental, gezeigt. Beide sind Markenbotschafter für den Emmentaler AOP.

Bereits seit einem Jahr vertritt TV-Star Michelle Hunziker den Käse mit den grossen Löchern in   Deutschland und in ihrer neuen Heimat Italien. Nebst Matthias Sempach, Schwingerkönig 2013, und Sonia Kälin, Schwingerkönigin 2015,  ist die  beliebte Moderatorin («Wetten, dass...»)  nun auch das neue Gesicht von Emmentaler AOP in der Schweiz.

Zum Start der neuen Schweizer Kampagne lud die Sortenorganisation Emmentaler Switzerland die in Ostermundigen bei Bern geborene Michelle Hunziker ein, zusammen mit Schwingerkönig Matthias Sempach das Emmental zu besuchen. Auf dem Hof der Familie Wyss in Eggiwil BE geht Hunziker auf Tuchfühlung mit Kuh und Kälblein. Sogar zum Melken kommt hier die Blondine - und zwar von Hand und nicht mit der Maschine. In der Käserei Hüpfenboden ob Trubschachen erhält sie Einblick in die Herstellung des «Königs der Käse».

Und in einem Käselager in Langnau lernt die Schaudiva, wie der Emmentaler professionell  gelagert wird. «Schweizer Emmentaler begleitet mich praktisch seit meiner Kindheit. Ob beim Frühstück, Abendessen oder als Snack zwischendurch – ein anderer Käse kam bei uns nie auf den Tisch. Und das wird sich auch in Zukunft nicht ändern», schwärmt Michelle Hunziker.

Auch Stefan Gasser, Direktor von Emmentaler Switzerland, freut sich sehr, den berühmten Star als Markenbotschafterin für Emmentaler gewonnen zu haben: «Dank ihrer Authentizität und ihrer positiven Ausstrahlung ist sie das perfekte Gesicht für den Schweizer Emmentaler AOP.»

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE