30.11.2015 17:14
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Tessin
Jäger stürzt zu Tode
Ein 63-jähriger Jäger ist heute von Suchtrupps tot an einem Berghang oberhalb von Preonzo TI gefunden worden. Nach dem Mann hatten die Tessiner Polizei, der Zivilschutz und Hundestaffeln bereits seit Samstagnachmittag gesucht.

Der aus der Region stammende Mann sei auf einer Höhe von 600 Metern einen Berghang hinab gestürzt, teilte die Tessiner Kantonspolizei am Montag in einem Communiqué mit.

Rund 50 Einsatzkräfte seien an der Suche nach dem Verunglückten seit Samstagnachmittag beteiligt gewesen - ein Helikopter der Rega sei ebenfalls aufgeboten worden. Der 63-jährige Schweizer habe nur noch tot geborgen werden können, so die Kantonspolizei.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE