22.05.2017 09:24
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Frostschaden
Jeder Apfel zählt
Bei vielen Schweizer Obstproduzenten wird in diesem Jahr aufgrund der Frostschäden 80-90% der Ernte ausfallen.

In der Apfelproduktion gibt es für Frostschäden keine Versicherung. Der grosse Schaden, welcher im April durch den Frost entstanden ist, wird weit höher sein als die Erträge. Aus diesem Grund hat sich Swiss Food Concepts eine besondere Kampagne ausgedacht.

Apfelsaft in Beuteln

Auch wenn die Ernte dieses Jahr viel tiefer ausfallen wird, der Aufwand für die Obst Bewirtschaftung ist praktisch der Gleiche.  Die Ernte muss nun zu möglichst guten Preisen verkauft werden können.

Im Herbst wird Swiss Food Concepts bei den Obstproduzenten gepressten Apfelsaft beziehen und diesen in kleine Getränkebeutel abfüllen. Die Beutel können bereits heute auf www.kickstarter.com vorbestellt und bezahlt werden.

2 Äpfel pro Portion

Ein Beutel kostet 1.50 CHF und beinhaltet ungefähr 2 Äpfel. Von den Einnahmen wird die Verpackung bestellt und 80% des Gewinns gehen direkt an betroffene Obstproduzenten. Die Beutel werden den Kunden im Herbst 2017 per Post zugestellt.

Der Saft ist im Beutel während einem Jahr ungekühlt haltbar und ist frei von Zucker oder anderen Zusatzstoffen.

 http://jaz2017.ch/

 


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE