13.04.2015 06:42
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Wallis
Kinder verursachen Waldbrand
Zwei Kinder haben am Sonntag in einem Wald bei Orsières VS mit Streichhölzern gespielt und einen Waldbrand ausgelöst. Nach Polizeiangaben entstand starker Rauch. Der Wald brannte auf einer Fläche von etwas mehr als vier Fussballfeldern. Das Feuer war am Nachmittag unter Kontrolle.

Brandalarm wurde um etwa 15.15 Uhr ausgelöst. Die Flammen breiteten sich auf dem derzeit trockenen und mit Überresten vom Holzen bedeckten Waldboden rasch aus, sagte ein Polizeisprecher. Neben rund 30 Feuerwehrleuten bekämpfte auch ein Helikopter den Waldbrand.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE