5.06.2014 17:48
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Luzern
Kräutermarkt und Wurstworkshop
Am Sonntag, 15. Juni, findet im Agrarmuseum Burgrain ein Kräutermarkt statt. Zudem können Interessierte im Rahmen der Sonderausstellung Wurst eine spezielle Kräuterbratwurst herstellen.

Am Kräuterevent zeigt unter anderem Romana Zumbühl, Gewinnerin der Landfrauenküche 2013, wie Kräutersalze hergestellt werden können, teilt das Museum mit. Zudem erfahren die Besucher, wie sich Kräuter dekorativ verarbeiten lassen und sie können aus Pflanzenfarben hergestellte Bilder betrachten. An verschiedenen Marktständen sind Wildstauden, Napfkräuter, Salben, Salze, Kräuterschnäpse und weitere Produkte zu finden.

Im Rahmen der Sonderausstellung Wurst können Interessierte unter fachkundiger Anleitung eigene Bratwürste produzieren. Aus Anlass des Kräutermarktes kann am 15. Juni eine spezielle Kräuterbratwurst hergestellt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE