19.06.2020 12:44
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Uri
Landw. Anhänger stürzt in die Tiefe
Bei Erstfeld UR ist am Mittwochvormittag ein landwirtschaftlicher Anhänger von der Strasse abgekommen. Dieser stürzte in die Tiefe. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Gemäss Polizeiangaben fuhr ein Traktorfahrer kurz nach 9.00 Uhr aus dem Erstfeldertal hinaus. An das Zugfahrzeug hatte er einen mit Baumstämmen beladenen Anhänger angekoppelt.

In einer Rechtskurve kam der Anhänger von der Strasse ab und kippte um. Das Gefährt wurde aus der Verankerung gerissen und stürzte den Abhang hinunter. Dabei überschlug sich der Anhänger mehrmals. Nach rund 40 Metern kam dieser in einem Waldstück zum Stillstand. Der Sachschaden beträgt rund 50’000 Franken.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE