18.10.2017 08:07
Quelle: schweizerbauer.ch -
Deutschland
Landwirt gerät unter Egge - tot
In Hilbeck (D) hat sich am Dienstagnachnmittag ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Ein Landwirt war mit dem Traktor und angehängter Kreiselegge und Sämaschine auf dem Feld unterwegs. Aus noch unbekannten Gründe geriet er unter die laufende Maschine.

Ein 61-jähriger Landwirts aus Hilbeck war mit Feldarbeiten beschäftigt. Gemäss Angaben der Polizei stieg der Mann stieg vom Traktor, um vermutlich an der Kreiselegge zu arbeiten. 

Dabei geriet er in die laufende Maschine und wurde tödlich verletzt. Wie genau es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch nicht klar. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE