28.02.2014 16:29
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Waadt
Landwirt wird von Anhänger erdrückt
Im Kanton Waadt ist am Freitagmorgen ein Landwirt bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Er wurde von einem Anhänger erdrückt. Der Mann war im Begriff, das Gefährt zu reparieren.

Der Mann verstarb an der Unfallstelle in Villars-le-Comte VD, wie die Kantonspolizei Waadt am Freitag bekanntgab. Die Polizei startete eine Untersuchung zum Unfallhergang.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE