16.06.2018 13:25
Quelle: schweizerbauer.ch - jgr
Solothurn
LKW rutscht von der Strasse ab
Auf einer Zufahrtsstrasse beim Weissenstein oberhalb von Oberdorf SO kippte am Freitag ein Lastwagen auf die Seite. Der Lenker wurde leicht verletzt. Das Fahrzeug musste mithilfe eines Krans geborgen werden.

Am Freitag, gegen 11 Uhr, fuhr bei Oberdorf ein Lastwagen auf der Zufahrtsstrasse vom Hinteren Weissenstein in Richtung Weissenstein. Dabei sei der 40-jährige Lenker zu weit nach rechts geraten, schreibt die Kantonspolizei Solothurn in einer Medienmitteilung.

In der Folge rutschte der Lastwagen auf dem Strassenbord ab, kippte und blieb auf der rechten Seite liegen. Dabei wurde der Lenker leicht verletzt.

Die Bergung des rund 15 Tonnen schweren Fahrzeugs erfolge durch einen spezialisierten Abschleppdienst mit Hilfe eines Krans. Gegen 22 Uhr konnte der Lastwagen schliesslich aufgestellt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE