3.10.2019 12:12
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Maishäcksler auf Feld ausgebrannt
Am Dienstagnachmittag ist auf einem Feld bei Steckborn TG ein Maishäcksler in Brand geraten. Die Erntemaschine wurde durch das Feuer zerstört.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau brach das Feuer gegen 13 Uhr im Bereich des Motorraumes der Maschine aus, die bei Erntearbeiten auf einem Maisfeld im Einsatz war.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Doch die Maschine konnte nicht mehr gerettet werden. Wegen ausgelaufener Flüssigkeiten musste ein Teil des Erdreichs ausgehoben und abtransportiert werden.

Der Brand dürfte auf einen technischen Defekt zurückzuführen sein.  Der Sachschaden beträgt rund 250'000 Franken.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE