Donnerstag, 21. Januar 2021
28.04.2016 20:34
Bern

Mammut-Park geplant

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: pd/jgr

Im Grenzgebiet der Kantone Bern und Luzern wurden vor rund hundert Jahren Mammutüberreste gefunden. Dies will sich die Region zunutze machen und einen «Mammut-Erlebnispark Region Huttwil» realisieren.

Ein Kernteam hat einen Massnahmenplan zum Vorprojekt erarbeitet und an einer Medienkonferenz vorgestellt. Zentrum des Erlebnisangebots soll Huttwil sein. Ein ein Themenpark mit multimedialer Ausstellung soll Besucher anlocken.  

Weiter schwebt den Initianten ein Eiszeitwald vor. Es ist der erste Baumkronenweg der Schweiz. Erste Kostenschätzungen für das Projekt liegen in der Grössenordnung von 22 Millionen Franken, finanziert durch Beiträge von Sponsoren sowie  der Kantone Bern und Luzern im Rahmen der Neuen Regionalpolitik. Die Initianten möchten im Frühling 2017 mit der Realisierung des Parks beginnen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE