25.05.2016 08:03
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Waadt
Mann stirbt auf Bauernhof
Ein Brand auf einem ehemaligen Bauernhof in Juriens VD hat am Dienstagnachmittag einem 89-Jährigen das Leben gekostet. Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Das Feuer wurde gegen 16 Uhr gemeldet, wie die Kantonspolizei am Abend mitteilte. Die rasch angerückte Feuerwehr konnte die Flammen in einer halben Stunde unter Kontrolle bringen. Im Wohnteil des Gebäudes fand sie den leblosen Bewohner. Der Brand blieb auf den Wohnteil beschränkt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE