22.12.2017 17:13
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Südtirol
Misttransport geht tüchtig schief
Dieser Unfall hat dem Traktorfahrer die Vorfreude aus das Weihnachtsfest versaut. Am Freitagmittag ist ein mit Mist beladener Anhänger im südtirolischen Schabs (I) umgekippt. Die Ladung ergoss sich anschliessend auf die Strasse.

Was für eine Sauerei auf der Pustertaler Strasse. Aus noch unbekannten Gründen kippte der Anhänger bei einer Abzweigung auf die Seite. Der zähflüssige Mist breitet sich in der Folge auf der Strasse aus, berichtet stol.it.

Die Freiwillige Feuerwehr Schabs rückte mit Rüst- und Tanklöschfahrzeug aus. Mithilfe eines Krans wurde der Anhänger wieder auf die Räder gestellt. Anschliessend wurde der Mist von der Strasse geräumt. Nach rund einer Stunde konnte die Strasse wieder freigegeben werden. Der Traktorfahrer setzte seine Fahrt fort. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE