Freitag, 25. Juni 2021
05.04.2020 17:30
Schwingen

Mittelländisches verschoben

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: pd

Das Mittelländische Schwingfest in Riggisberg wird auf Mai 2021 verschoben.

In Anbetracht der angespannten Lage rund um das Coronavirus und den Massnahmen des Bundesrates hat sich das OK des MSF 2020 Riggisberg an einer ausserordentlichen Sitzung und nach eingehenden Vorabklärungen dazu entschlossen, das Mittelländische Schwingfest vom Wochenende des 15. – 17. Mai 2020 in Riggisberg auf das Wochenende vom 7. – 9. Mai 2021 zu verschieben. 

Riggisberg übernimmt damit das Datum des ursprünglich vorgesehenen Durchführungsortes Belp. Das OK MSF Belp 2021 hatte bereits vor Ausbruch des Coronavirus entschieden, das Fest nicht durchzuführen.

Der Schwingplatz bleibe am vorgesehenen Standort beim Schulhaus Aebnit, heisst es in einer Medienmitteilung. Informationen zur Rückgabe der bereits verkauften Tickets werden nach Ostern auf unserer Website schwingfest-riggisberg.ch aufgeschaltet. Helfer, Sponsoren und Gabenspender werden direkt über das weitere Vorgehen informiert. 

Die Organisatoren bedauern den Entscheid, insbesondere gegenüber den angemeldeten Schwingern.


Mehr zum Thema
Allerlei

Ein vom Griesbach überschwemmtes Urdinkelfeld bei Gammenthal BE. Im Vordergrund die Bahnlinie Sumiswald - Huttwil. - Ueli Steiner Die letzten Tage hatten es wettertechnisch in sich. Die Schweiz wurde von…

Allerlei

Agrarministerin Julia Klöckner sprach bei der digitalen Ausgabe der World Food Convention über die Sicherung der weltweiten Lebensmittelversorgung. - Julia Spahr Julia Klöckner, die Deutsche Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft,…

Allerlei

Wenn Wildtiere erlegte Kadaver fressen, verenden immer wieder Tiere. Deshalb wird nun in Kanton Wallis bleihaltige Munition verboten. - Wolfgang Brauner Jägerinnen und Jäger müssen im Wallis künftig auf bleihaltige…

Allerlei

Die Unwetterfront sorgte auch am Freitag wieder für Schäden. - Monika Gerlach Auch gestern gab es wieder extreme Wettereignisse. Wieder war der Kanton Bern stark betroffen. Am Donnerstagabend ist erneut…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE