18.10.2017 09:51
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Schwyz
Motorkarren ausgebrannt
In Muotathal SZ ist am späteren Montagnachmittag ein Motorkarren in Brand geraten. Das landwirtschaftliche Fahrzeug und die Ladung wurden zerstört.

Gemäss Polizeiangaben war ein Landwirt kurz nach 17 Uhr mit dem Karren unterwegs. Dann entdeckte er Stichflammen, die aus dem Fahrzeug drangen. Der Bauer alarmierte umgehend die Feuerwehr.

Als die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, standen der Motorkarren und das aufgeladene Heu bereits in Brand. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch unter Kontrolle bringen. Das Fahrzeug wurde massiv beschädigt. Als Brandursache steht ein technischer Defekt im Vordergrund. Verletzt wurde niemand.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE