15.08.2019 06:02
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Swiss Agro Forum
Nur noch wenige Plätze frei
Am Freitag, 13. September 2019, findet in Bern das Swiss Agro Forum statt. Wer sich noch anmelden will, sollte sich beeilen. Nur noch 15 Plätze sind frei.

Am 13. September 2019 findet im Feusi Bildungszentrum in Bern das Swiss Agro Forum zum Thema "Change Management" statt. Referentinnen und Referenten erzählen, wie Veränderungsprozesse erfolgreich umgesetzt werden können.

Die neu gewählte Migros-Präsidentin Ursula Nold, der Valora-Verwaltungsratspräsident und ehemalige Intersport-CEO Franz Julen sowie Kommunikationstrainer Jörg Neumann erläutern Beispiele aus der Praxis, ergänzt mit wertvollen Tipps und Inputs.

An der Diskussionsrunde zum Thema "Veränderungsprozesse - Digitalisierung und Emotionen" nehmen neben Jörg Neumann auch Martin Keller, CEO Fenaco, und Alain Kappeler, CEO SOS-Kinderdorf Schweiz, teil.

Alle Infos finden Sie unter www.swissagroforum.ch. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE