27.05.2014 11:22
Quelle: schweizerbauer.ch - blu/sda
St. Gallen
Polizei sucht Mostbröckli-Diebe
Auf ungewöhnliches Diebesgut hatten es Einbrecher in der vergangenen Woche in Niederuzwil abgesehen: Die Täter haben aus dem Schlachthof diverse Schlachtwerkzeuge und 27 Kilogramm Mostbröckli sowie 20 Paar Schüblig gestohlen. Die Beute ist mehrere tausend Franken Wert.

Die Einbrecher durchsuchten den Kühl- und Zerlegeraum des Schlachthofs. Wie sich die «hungrigen Einbrecher» Zugang zum Gebäude verschafften, ist laut Medienmitteilung der Polizei vom Dienstag nicht geklärt. Der von den Tätern angerichtete Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken. Der Einbruch ereignete sich zwischen vergangenem Donnerstag und Sonntag.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE