8.08.2014 17:56
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
St. Gallen
Quaderballen landen auf Wiese
Am Freitagmorgen ereignete sich in Oberuzwil SG ein Unfall mit einem Traktor und zwei Anhängern. Die zwei Anhänger verkeilten sich, der Hintere kippte in der Folge auf die Seite.

Ein 24-Jähriger war mit der Komposition in Richtung Flawil unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen brach die Deichsel des vorderen Anhängers. Die zwei mit Quaderballen beladenen Anhänger verkeilten sich ineinander. In der Folge kippte der hintere Anhänger auf eine angrenzende Wiese. 6 Tonnen Stroh in Form von Quaderballen rutschen teilweise von der Ladefläche und landeten auf einer Wiese.

Über die Höhe des Schadens am Anhänger wurden keine Angaben gemacht. Die Feuerwehr und eine Spezialbergungsequipe standen im Einsatz, um das Gefährt und die Ladung zu bergen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE