29.03.2016 09:37
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Thurgau
Reiterin schwer verletzt
Ein gravierende Reitunfall ereignete sich am Montagmittag in Mattwil TG. Eine Reiterin wurde bei einem Sturz von einem Pferd schwer verletzt.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei Thurgau war die 48-Jährige kurz nach 13 Uhr mit ihrem Pferd auf einem Feldweg unterwegs, als sie noch aus unbekannte Gründen vom Pferd abgeworfen wurde. Beim Sturz zog sich die Frau Kopfverletzungen zu. Nach der Erstbetreuung durch den Rettungsdienst wurde sie mit der Rega ins Spital geflogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE