19.09.2017 12:44
Quelle: schweizerbauer.ch - sda/blu
Schwyz
Sattel: Grossbrand in Sägerei
In Sattel ist am Dienstagmorgen ein Grossbrand ausgebrochen. Nach Angaben der Tageszeitung «Bote der Urschweiz» brennt es in einer Sägerei. Im Einsatz seien die Feuerwehren von Sattel, Oberägeri und Schwyz, heisst es in der Online-Meldung.

Die Bahnlinie Arth-Goldau - Pfäffikon ist unterbrochen, wie die Bahnverkehrsinformation mitteilte. Auf einem vom «Bote der Urschweiz» abgebildeten Foto ist eine grosse Rauchwolke zu sehen. Berichte über Verletzte gibt es gemäss der Zeitung nicht. Gemäss dem TV-Sender Tele1 brannte es bei der Sägerei Iten-Holz bereits vor 17 Jahren. Damals fingen die Lagerhalle, die Heizanlage und das Sägemehlsilo Feuer. 

Bereits Anfang Jahr hatte sich im Kanton Schwyz ein Brand in einer Sägerei ereignet. Im Betrieb in Haltikon bei Küssnacht war dabei ein Millionenschaden entstanden.

Grosseinsatz der Feuerwehr in Sattel.

Posted by Tele 1 on Dienstag, 19. September 2017
SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE