8.01.2018 13:49
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Schafdieb von Polizei geschnappt
In Hamburg (D) wurde am Samstagabend ein international gesuchter Schafdieb verhaftet. Ein Streit mit seiner Freundin wurde dem Mann zum Verhängnis.

Der 29-Jährige hat sich in einer S-Bahn mit seiner Freundin verkracht. Gemäss einem Bericht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) hat der Mann der 21-Jährigen auch ins Gesicht geschlagen. Der aggressive Mann wurde in der Folge von Passanten festgehalten, wie die Bundespolizei mitteilte.

Als die Polizei die Personalien des Bulgaren überprüfte, stellte sich heraus, dass er mit einem europäischen Haftbefehl gesucht wurde. In seinem Heimatland hatte er 15 Schafe von verschiedenen Eigentümern gestohlen und abtransportiert. Nach der Verurteilung gelang ihm die Flucht. In Bulgarien hat der Mann noch eine Freiheitsstrafe von drei Jahren zu verbüssen. Der Schafdieb sitzt nun in Auslieferungshaft.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE