25.07.2016 08:15
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Scheune brannte aus
Oberhalb von Schattenhalb BE ist am Samstagabend eine Scheune niedergebrannt. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Brand auf dem Bännenbärg wurde kurz vor 21.50 Uhr entdeckt. Als die Feuerwehr am Brandort eintraf, stand die Scheune bereits in Vollbrand. Die Rettungskräfte konnten das Abbrennen des Gebäudes nicht mehr verhindern.

Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich weder Personen noch Tiere in der Scheune. Zur Höhe des Sachschadens wurden keine Angaben gemacht. Die Kantonspolizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Personen, die vor dem Brand Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei (031 227 61 11) zu melden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE