23.05.2016 09:04
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Basel-Land
Scheunenbrand: Zeugen gesucht
In Laufen BL kam es am Sonntagmorgen in einer freistehenden Scheune zu einem Brand. Verletzt wurde niemand, es entstand mittlerer Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen.

Das Feuer wurde von einer Spaziergängerin entdeckt. Diese informierte umgehend den Scheunenbesitzer. Als die Feuerwehr kurz nach 8.30 Uhr an Brandort eintraf, waren ein Teil der Holzfassade und des Daches bereits abgebrannt. Im Innern der Scheune löschten die Einsatzkräfte ein kleines Feuer. Der Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Die genaue Schadenshöhe wird derzeit ermittelt. Die Brandursache ist unbekannt.

Um den Vorfall aufklären zu können, sucht die Kantonspolizei Basel-Land Zeugen. Die Spaziergängerin, die den Brand entdeckte, wird gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Auch andere Personen, welche Angaben zum Brandfall machen können, sollen sich bei der Einsatzleitzentrale in Liestal (061 553 35 35) melden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE