18.09.2018 07:48
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Neuenburg
Schifffahrt wegen Trockenheit eingestellt
Die Schifffahrt auf dem Lac des Brenets im Kanton Neuenburg ist wegen der anhaltenden Trockenheit eingestellt worden. Auch auf dem jurassischen Teil des Doubs dürfen derzeit keine Boote verkehren.

Die Schifffahrtsgesellschaft des Lac des Brenets bestätigte am Montag einen Bericht des Neuenburger Lokalradions RTN, wonach die Schiffe seit vergangenem Sonntag wegen der Trockenheit an den Anlegestellen bleiben. Sobald der Pegel des Sees es wieder erlaube, werde die Schifffahrt wieder aufgenommen.

Beim Doubs wurde die Schifffahrt bereits im August verboten, nachdem die Abflussmenge unter die Limite von sechs Kubikmeter pro Sekunde gesunken war. Am Montagnachmittag wurden noch 4,13 Kubikmeter pro Sekunde registriert, wie das jurassische Umweltamt auf seiner Internetseite bekannt gab.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE