28.04.2014 15:46
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Basel-Land
Schwein hatte Schwein
Am vergangenen Donnerstagvormittag hatte ein Schwein in Laufen BL grosses Glück. Diese entfloh einem Bauern, es konnte jedoch von der Polizei angehalten werden.

Ein eher ungewöhnlicher Einsatz hatte die Kantonspolizei von Basel-Land zu leisten. Ein Schwein lief am Donnerstag gegen 11 Uhr entlang der Wahlenstrasse in Richtung Laufen BL. Glücklicherweise wurde das junge Tier nicht von einem Auto oder Lastwagen verletzt. Einer angerückten Polizeipatrouille gelang es in der Folge, das Schwein festzuhalten. Der Besitzer, ein Landwirt, konnte das Tier unversehrt abholen. Ende gut, alles gut.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE