Freitag, 17. September 2021
23.11.2018 09:58
Gesundheit

Schweizer trinken am viertmeisten Wein

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: awp

Der weltweite Weinkonsum ist im vergangenen Jahr leicht gestiegen – um 0,8 Prozent auf 244 Millionen Hektoliter. Diese Zahl nannte jetzt das Deutsche Weininstitut in Bodenheim bei Mainz auf der Grundlage neuer Schätzungen der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV).

Bezogen auf Menschen ab 15 Jahren liegen die deutschen Weintrinker mit einem jährlichen Pro-Kopf-Verbrauch von 28,2 Litern auf dem zehnten Platz. Angeführt wird diese Rangliste von Portugal mit 58,8 Litern vor Frankreich (50,7) und Italien (44,0).

Danach folgen die Schweiz (37,0) und Österreich (32,2). Vor Deutschland liegen auch noch Belgien, Australien, Schweden und Ungarn. Erst auf Platz zwölf kommt Spanien mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 26,4 Litern. In den USA werden nur 12,4 Liter, in Russland 7,5 und in China 1,5 Liter Wein getrunken.

In Ländern mit eigener Weinproduktion sei seit einigen Jahren ein eher rückläufiger Weinkonsum festzustellen, erklärt das Weininstitut. Gestiegen seien die weltweiten Weinexporte. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 108 Millionen Hektoliter Wein grenzüberschreitend gehandelt – «und damit fast jede zweite Flasche Wein ausserhalb des Produktionslandes getrunken».

Mehr zum Thema
Allerlei

Rosenkohl ist quasi der Bonsai unter den Kohlarten. - unsplash Rosenkohl ist zwar kalorienreicher als seine grösseren Verwandten, enthält dafür aber mehr Vitamin C als jede andere Kohlsorte und ist…

Allerlei

Die Athleten feiern die Sieger und lassen die Korken knallen. (v.l.n.r. Pirmin Gnädinger, Severin Bühler, Christophe Geissler) - Stihl Am vergangenen Wochenende wurde in Aigle VD die Schweizer Meisterschaften im…

Allerlei

11 Prozent trinken einen Tee oder heisse Milch wenn sie nicht einschlafen können. - SMP Jeder zehnte Schweizer und jede zehnte Schweizerin gönnt sich einen Mittagsschlaf, die Romands etwas häufiger…

Allerlei

Für das Traktorgespann war die Fahrt vorzeitig beendet. - Polizei Minden Verschlissene Bremsen, kein Fahrausweis: Bei der Kontrolle am Mittwochmorgen einer ungewöhnlichen Fahrzeug-Kombination hat die Polizei gleich mehrere strafwürdige Umstände…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE