25.02.2014 13:35
Quelle: schweizerbauer.ch - mgt
Unfall
Schwerverletzter bei Arbeitsunfall mit Traktor
Am Montagnachmittag, um 14:40 Uhr, ist ein 22-jähriger Landwirt bei der Arbeit auf einem Hof schwer verletzt worden. Während er einen Bagger bediente, welcher hinten an einem Traktor angebracht war, sank der Traktor in den nassen Boden ein.

Dabei klemmte es den jungen Mann auf dem Baggersitz ein. Er wurde von der Rega mit schweren Verletzungen ins Spital geflogen. Für die genauen Abklärungen zum Unfallhergang ist der Traktor vorläufig sichergestellt worden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE