Donnerstag, 8. Dezember 2022
05.10.2022 18:30
Wetter

Sommer im Oktober: Über 20 Grad

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda/blu

Der Altweibersommer hat der Schweiz am Mittwoch sommerliche Temperaturen beschert. Und es bleibt sonnig und warm.

Dank früh aufgelöstem Nebel, Warmluft, Sonne und etwas Föhn reichte es für Höchsttemperaturen bis knapp 25 Grad. Verbreitet zeigte das Thermometer 20 Grad im Flachland. 

Die Nullgradgrenze lag hoch bei knapp über 4000 Metern, wie die Wetterdienste Meteoschweiz und Meteonews auf Twitter schrieben. In Disentis in Graubünden auf 1197 Metern über Meer reichte es gemäss Meteonews zu 23,6 Grad. Basel mass 23,3 Grad, Beznau im Aargau 22,9 Grad.

Das sonnige Wetter setzt sich fort. Am Donnerstag nähert sich zwar eine schwach ausgeprägte Frontalzone aus Norden. Nach einigen Nebelfeldern im Mittelland folgt tagsüber meist sonniges Wetter, auch wenn im Tagesverlauf aus Nordosten tiefe, hochnebelartige Wolkenfelder aufziehen. Es kommt eine schwache Bise auf. Die Temperatur erreicht rund 18 Grad.

Am Freitag und Samstag bleibt es sonnig, von einigen Nebel- und Hochnebelfeldern abgesehen. Die Temperaturen liegen zwischen 17 und 20 Grad. Am Samstag ziehen voraussichtlich wieder vermehrt Wolkenfelder auf, das Wetter bleibt jedoch trocken. Der Sonntag bringt ebenfalls sonniges und trockenes Herbstwetter.

-> Ausführliche Ortsprognosen gibt es hier

Mehr zum Thema
Vermischtes

Mit den sogenannten Fällmitteln binden die Abwasserreinigungsanlagen (ARA) Phosphor aus dem Abwasser.Franz W. Ein anhaltender Mangel an Fällmitteln bedroht Schweizer Gewässer. Als erste Massnahme prüft der Bund, ob einzelne Abwassereinigungsanlagen…

Vermischtes

Aus Kalabrien und Apulien seien Überschwemmungen und Wirbelstürme gemeldet worden, so das Krisenteam (Symbolbild).Tobias Hämmer Gut eine Woche nach den heftigen Niederschlägen und Erdrutschen auf der Insel Ischia mit mindestens…

Vermischtes

Fiaker mit rastenden Kutschern in Wien.Wikipedia, Sebastian Schreiber In Wien sind am Samstag die Pferde einer Kutsche durchgegangen. Beim Versuch, sich aus dem Gefahrenbereich zu bringen, kamen zwei Passanten zu…

Vermischtes

Antoine F. Goetschel hat sich mit der Stiftung für das Tier im Recht  für die Lösung der Tiere vom Sachstatus im Schweizer Recht eingesetzt. Martina Häberlin Die Universität Bern verlieh am Samstag…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE