Sonntag, 24. Oktober 2021
02.10.2021 16:16
Jubiläum

Special zum Thema «Hofenergie»

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sam

Im Jahr 2021 feiert der «Schweizer Bauer» ein Jahr lang seinen 175-igsten Geburtstag. Dies nehmen wir zum Anlass, unser Angebot für den Nutzer- und den Werbemarkt in einem dritten Bund mit neuen Themenfeldern zu erweitern. Im Oktober behandeln wir den Themenschwerpunkt «Hofenergie».

Im Oktober behandeln wir den Themenschwerpunkt «Hofenergie». Auf Bauernhöfen fällt viel Energie an, welche heute oft noch nicht oder nicht ausreichend genutzt wird. Dabei ist das Potenzial gross. Neben dem traditionellen Energieträger Holz werden immer mehr Dächer für Sonnenenergie und Gülle und Grüngut für Biogas genutzt. Über das alles und noch viel mehr können Sie sich im Special Hofenergie informieren.

Hier eine Auswahl der Inhalte

Bei Hofenergie liegt grosses Potenzial brach
Das Potenzial für Energie vom Hof ist gross, sagt Fabienne Thomas, Ökostrom Schweiz. Doch die Rahmenbedingungen müssten stimmen.

Engagement für Strom vom Bauernhof
Nationalrätin Christine Badertscher (Grüne, BE) engagiert sich für Energie vom Bauernhof. Dafür brauche es auch Kompromisse bei der Raumplanung.

Den eigenen Strom vom eigenen Dach nutzen
Landwirt Andreas Müller aus Rothrist AG nutzt den Strom der eigenen Fotovoltaikanlage. Das rechnet sich. Denn der Gemüsebaubetrieb braucht viel Energie.

Mehr zum Thema
Vermischtes

Bruno und Hofdame Karin verstehen sich auch nach der Hofwoche ausgezeichnet. - 3+Dänu und seine Hofdame Catrine suchen nach einem Streit das Gesuch. - 3+ Die 17. Staffel  «Bauer, ledig,…

Vermischtes

Monika Helfer ist eine passionierte Viehzüchterin. - Samuel Krähenbühl Am Donnerstagabend hiess es wieder «Bauer, ledig, sucht…» auf dem TV-Sender 3+. Landwirtin Monika Helfer aus Courlevon FR kommentierte auch in…

Vermischtes

Finden Simu und Celine zusammen? - 3+Nach dem Dreschen geht es bei Lukas und Nathalie um Gefühle. - 3+ Die 17. Staffel  «Bauer, ledig, sucht…» ist auf Sendung. Die Bäuerinnen…

Vermischtes

Monika Helfer bloggt zu «Bauer, ledig, sucht». Kälber mag sie über alles. - Samuel Krähenbühl Am Donnerstagabend hiess es wieder «Bauer, ledig, sucht…» auf dem TV-Sender 3+. Landwirtin Monika Helfer…

2 Responses

  1. Biogasgülle ist Hummus abbauend , Erosionsfördernt und Nitrat Auswaschung lässt grüssen!!!
    Wer Krichstrom im Stall haben will soll sich eine Fotovoltaikanlage aufem Stalldach bauen,
    da kommt so richtig stimmung auf, IM Stall ( beim Melken )

  2. Mein Kommentar wurde gelöscht,weil ich die Wahrheit ausgesprochen habe,das mögen aber so manche gar nicht. Denn Biogas ist nicht gleich BIO.Den das hat mit BIO und grün so rein gar nichts zu tun.Da aber gewisse Politikier/Innen meinen das sei nun die Lösung ohne wirklich Bescheid zu wissen,machen sie nun den grössten Blödsinn.Aus der Kernenergie aussteigen heisst,nicht gleich den nächsten fatalen Fehler machen zu müssen.Was erst so gut tönt,ist in Wahrheit hochschädlich für den Boden und Klima!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE