22.03.2018 17:11
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
TV
«SRF bi de Lüt» sucht Euch
Im kommenden Herbst startet «SRF bi de Lüt» ein neues Format. In vier Folgen werden Rückkehrer - vom Ausland zurück in die Schweiz oder von der Stadt retour aufs Land – begleitet. Die TV-Macher suchen Interessierte.

Bei «SRF bi de Lüt – Heimweh» handelt einerseits von Auswanderern, die wieder in die Schweiz kommen. Andererseits auch von Personen, die von einem anderen Kanton, einer anderen Stadt oder einem anderen Ort zurück in ihr Heimatdorf kehren.

Die Sendung will vor allem dem Gefühl der Sehnsucht nach dem Vertrauten nachgehen. In vier Folgen dokumentiert die Sendung drei unterschiedliche Rückkehrer-Geschichten, die etwas gemeinsam haben: Bei allen Protagonisten steht das Heimweh am Anfang des Entscheids für eine Rückkehr. In den vier Staffelteilen werden drei unterschiedliche Rückkehrer-Geschichten dokumentiert. Der gemeinsame Nenner: Bei den Protagonisten steht das Heimweh am Anfang des Entscheids für eine Rückkehr.

Seid Ihr interessiert? Hier gehts zum Bewerbungsformular

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE