4.07.2016 17:33
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Schwyz
Stall brannte vollständig nieder
In Galgenen SZ wurde am Montagvormittag ein Stall von einem Feuer vollständig zerstört. Tiere und Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Bemerkt wurde das Feuer gegen 11 Uhr von Anwohnern. Die umgehend ausgerückte Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf die beiden benachbarten Gebäude verhindern. Für den Stall gab es keine Rettung mehr. Dieser brannte vollständig nieder.

Die Tiere konnten rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit gebracht werden. Menschen wurden keine verletzt. Weshalb der Stall Feuer fing, wird derzeit ermittelt. Im Einsatz standen rund 50 Einsatzkräfte. Über die Höhe des Sachschadens wurde keine Angabe gemacht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE