9.07.2017 12:11
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Bern
Stall wegen Blitz ausgebrannt
Am Samstagabend hat in Laax GR ein Blitz in einen Stall eingeschlagen. Dieser brannte vollständig aus.

Den Blitzeinschlag bemerkt hatte ein Maiensässbewohner um 20 Uhr. Die alarmierte Feuerwehr Laax/Falera rückte mit 21 Personen aus, wie die Kantonspolizei Graubünden am Sonntag mitteilte. Trotzdem brannte der leere Stall vollständig aus.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE