24.09.2019 13:24
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Appenzell Ausserrhoden
Stallbrand ging glimpflich aus
In Waldstatt AR hat es am späten Montagabend in einem Stall gebrannt. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Kurz nach 23 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass eine Holzwand in einem angebauten Stall brennt.

Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen. Menschen und Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Schadenhöhe wird auf einige tausend Franken geschätzt. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE