30.10.2018 09:50
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Stöckli komplett niedergebrannt
In Dotzigen BE wurde am Sonntagabend ein Stöckli durch einen Brand zerstört. Die Brandursache ist unbekannt. Verletzt wurde niemand.

Als die Feuerwehr kurz nach 21 Uhr am Brandort eintraf, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Die Einsatzkräfte konnten ein Ausbreiten der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern.

Für das Stöckli gab es jedoch keine Rettung mehr. Dieses brannte vollkommen nieder. Beim Brand wurden keine Personen verletzt. Ermittlungen zur Brandursache wurden eingeleitet. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE