21.03.2020 14:28
Quelle: schweizerbauer.ch - jgr
Freiburg
Strohballen-Brand nach Blitzschlag
Während eines Gewitters in Kerzers schlug der Blitz in ein Strohballenlager ein.

Am Freitagabend kurz nach 18 Uhr wurde der Kantonspolizei Freiburg ein Brand auf einem Feld in Kerzers gemeldet. Ein Blitz hatte in ein Strohballenlager eingeschlagen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen gemäss Kantonspolizei 15 Ballen in Flammen. Die Feuerwehrleute konnte das Ausbreiten des Feuers nicht vollständig verhindern. Gelagert waren 1000 Strohballen, 400 Stück verbrannten. 

Verletzt wurde niemand. Rund 30 Feuerwehrleute standen im Einsatz. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE