19.06.2013 14:48
Quelle: schweizerbauer.ch - sda/afp
Niederlande
Sturz in Jauchegrube mit tödlichen Folgen
Auf einem Bauernhof im Norden der Niederlande sind vier Männer in ein Jauchebecken gefallen, drei von ihnen überlebten das Unglück nicht. Das vierte Opfer sei mit dem Helikopter ins Spital gebracht worden, sein Zustand sei «ernst», teilte die Polizei der Provinz Friesland am Mittwoch mit.

Die Rettungskräfte waren mit Helikoptern und Tauchern im Einsatz, um die Opfer zu bergen. Alle vier Männer arbeiteten auf einem Bauernhof in dem Dorf Makkinga. Wie es zu dem Unglück kam, wird untersucht.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE