17.08.2018 09:50
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Bern
SwissSkills: Gemüsegärtner starten
Die Berufsmeisterschaften Swiss Skills finden vom 12. bis zum 16. September in Bern statt. Die Gemüsegärtnerinnen und Gemüsegärtner starteten ihren Wettbewerb bereits heute.

Denn die Gemüsegärtner können nicht alle Disziplinen in Bern austragen. So fanden die Disziplinen Pflügen, Zwiebel-Säen, Tomatenpflege und -ernte, Gurkenpflege und -ernte, Radieschenernte sowie die Anmischung von Spritzbrühe heute in Ried bei Kerzers auf dem Gemüsebaubetrieb Gutknecht sowie bei Swissradies statt.

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen sich dem Wettbewerb. Ein Ziel der Teilnehmenden ist es, durch den Wettbewerb ihren Beruf bekannter zu machen. "Ich mache mit, weil die Gmüesler zum ersten Mal dabei sind. Dadurch können sicher weitere Leute auf den Beruf aufmerksam gemacht werden", sagt Thiemo Sutter, nachdem er per Hand Radieschen geerntet hat.

Die restlichen Disziplinen finden auch bei den Gemüsegärtnerinnen und -gärtnern in Bern statt. Dann wird auch die Meisterin oder der Meister gekürt.

Mehr Infos gibt es hier


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE