Samstag, 28. Mai 2022
31.12.2021 10:20
Wetter

Temperaturrekorde wegen Warmfront

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

In der Schweiz hat das ausserordentlich warme Wetter die Temperaturrekorde an zahlreichen Messstationen purzeln lassen. Seit Messbeginn waren dort im Dezember die Tiefsttemperaturen noch nie so hoch wie am Donnerstag.

So sank etwa in Güttingen TG das Thermometer innert Tagesfrist nicht unter 11,2 Grad. Das ist der höchste Wert seit 28 Jahren. In Koppigen BE war es mit 9,3 Grad als Tiefstwert so warm wie seit 60 Jahren nicht mehr, wie MeteoSchweiz auf Twitter mitteilte.

In Wynau BE war mit 9,5 Grad ebenfalls ein Wärmerekord zu verzeichnen. In Salen-Reutenen TG fiel das Thermometer nicht unter 9,5 Grad. Die alte Rekordmarke datiert hier vom 17. Dezember 2019.

Rekordwerte verzeichneten ferner Buchs AG mit 10,6 Grad sowie Zürich-Kloten mit 10,3 Grad. Hier wurden die beiden früheren Rekordwerte vom 20. Dezember 1993 egalisiert.

-> Ausführliche Ortsprognosen gibt es hier

Mehr zum Thema
Vermischtes

Die alljährliche Auktion findet auf einem Grossmarkt in Sapporo statt. - Twitter Ein Paar der berühmten japanischen Yubari-Melonen ist in Sapporo bei einer Auktion zum Saisonauftakt für drei Millionen Yen…

Vermischtes

Der Bauernhof ist relativ gut erhalten. - IAA Israelische Archäologen haben die Überreste eines rund 2100 Jahre alten Bauernhofs im Norden des Landes entdeckt. Gefunden wurden unter anderem Dutzende Webstuhlgewichte,…

Vermischtes

Die Explosion war heftig. Mindestens zwei Menschen sind gestorben. - Twitter Bei einer Explosion und einem anschliessenden Brand in einer Biodiesel-Fabrik in der nordspanischen Region La Rioja sind zwei Menschen…

Vermischtes

Der Monarchfalter ist der am besten erforschte Schmetterling Nordamerikas und ein berühmter Wanderfalter.  - wikipedia.org In den vergangenen Monaten haben wieder mehr Monarchfalter als ein Jahr zuvor in Mexiko überwintert.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE