Mittwoch, 20. Januar 2021
13.03.2018 06:01
Bern

Terratrac stürzt Abhang hinunter

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug haben sich am Montagnachmittag in Adelboden im Berner Oberland ein sechsjähriges Kind und eine 34-jährige Frau teils schwere Verletzungen zugezogen. Der Hang-Geräteträger überschlug sich mehrmals.

Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug haben sich am Montagnachmittag in Adelboden im Berner Oberland ein sechsjähriges Kind und eine 34-jährige Frau teils schwere Verletzungen zugezogen. Der Hang-Geräteträger überschlug sich mehrmals.

Das Fahrzeug mit dem Namen Terratrac kam laut Angaben der Kantonspolizei Bern aus unklaren Gründen vom Weg ab, fuhr über die Wiese einen Abhang hinunter und kollidierte in der Folge mit einem Gebäude. Zuvor waren die Frau und das Kind vom Fahrzeug geschleudert worden.

Das sechsjährige Kind wurde durch den Unfall schwer verletzt und mit einem Helikopter ins Spital geflogen. Die 34-jährige Lenkerin wurde ebenfalls verletzt und mit einem zweiten Helikopter ins Spital gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE