23.07.2013 16:22
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Tödlicher Arbeitsunfall mit Traktor
Ein tragischer Vorfall ereignete sich in der Region Gantrisch. Ein Traktor kam in steilem Gelände ins Rutschen und überschlug sich mehrmals. Der Fahrer zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Ein gravierender Arbeitsunfall im bernischen Vorderfultigen kostete einem 35-jährigen Schweizer das Leben. Wie die Kantonspolizei Bern in einem Communiqué schreibt, geriet ein Traktor am vergangenen Montagmorgen gegen 5.50 Uhr bei einem Wendemanöver ins Rutschen. Der Traktor überschlug sich mehrmals, der Lenker erlitt Kopfverletzungen.

Trotz umgehendem Einsatz der Rettungskräfte verstarb der Mann noch auf der Unfallstelle. Weshalb der Traktor ins Rutschen kam, ist noch unklar. Das Care Team des Kantons Bern wurde zur Betreuung der Angehörigen des Opfers beigezogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE