13.07.2015 09:48
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Bern
Töfffahrer überholt Traktor und verunfallt schwer
Am Samstagnachmittag hat sich in Süderen bei Röthenbach BE ein schwerer Unfall ereignet. Ein Motorradlenker kollidierte nach dem Überholen eines Traktors mit einen Auto. Der Töfffahrer musste ins Spital geflogen werden.

Gemäss Angaben der Kantonspolizei Bern war der Motorradfahrer kurz vor 14.30 Uhr bergaufwärts in Richtung Süderen unterwegs. Der 21-Jährige setzte dabei zu einem Überholen eines Traktors mit Anhänger an. Just in diesem Moment war auf der entgegenkommenden Fahrbahn ein Auto unterwegs. Es kam unweigerlich zu einer Frontalkollision.

Der Töfffahrer musste aufgrund der Schwere seiner Verletzungen mit dem Helikopter ins Spital geflogen werden. Zwei Autoinsassinnen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallhergangs aufgenommen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE