23.07.2018 12:44
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
Traktor 40 Meter in Tiefe gestürzt
Ein gravierender Unfall hat sich Samstagnachmittag in Thomatal in österreichischen Bundesland Österreich ereignet. Ein 17-Jähriger stürzte mit einem Traktor 40 Meter einen Abhang hinunter. Er wurde schwer verletzt.

Wie ORF Online berichtet, kam der Jugendliche, der als Praktikant auf einem Hof beschäftigt, in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Auf dem steilen Abhang überschlug sich der Traktor mehrmals. Nach rund 40 Meter kam das Gefährt bei einem Baum zum Stillstand.

Der 17-Jährige wurde aus der Kabine geschleudert. Dabei erlitt er schwerste Verletzungen im Bereich des Oberkörpers. Ein Arbeitskollege, der vor ihm einen Traktor lenkte, alarmierte die Rettungskräfte. Der Schwerletzte wurde ins Spital geflogen. Die Feuerwehr barg den völlig demolierten Traktor.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE