7.06.2017 08:47
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
Traktor im Garten: Fahrerflucht
Da staunten die Hausbesitzer in Pinkafeld (A) nicht schlecht. Am Sonntagnachmittag landete plötzlich ein Traktor in ihrem Garten. Das Fahrzeug wurde zuvor geklaut. Vom Fahrer fehlt bisher jede Spur.

Damit haben die Hausbesitzer wohl gar nie gerechnet. Gemäss Angaben der Feuerwehr hörten sie plötzlich einen lauten Knall. Als sie überprüften, was passiert war, sahen sie den Traktor im Garten.

Die Zugmaschine kam aus noch unbekannten Gründe von der Strasse ab und blieb im Garten zum Stehen. Die Unfallursache ist unbekannt, denn der Lenker flüchtete nach dem Unfall abrupt. Gemäss der Polizei wurde der Traktor zuvor bei einem Traktortreffen in Wiesfleck unbefugt in Betrieb genommen. Bisher konnte der Lenker nicht ausfindig gemacht werden.

Der Traktor wurde von der Feuerwehr bei strömenden Regen aus dem Garten gezogen. Gemäss ORF Online wurde beim Unfall niemand verletzt. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE