26.08.2016 09:50
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
Traktor in zwei Teile gerissen
Ein übler Unfall hat sich am Donnerstagnachmittag in Hallwang bei Salzburg (A) ereignet. Ein Lastwagen und ein Traktor kollidierten. Der Traktor wurde durch die Wucht in zwei Teile gerissen.

Die Kollision der beiden Fahrzeuge ereignete sich gegen 14.50 Uhr. Der Traktorfahrer war gerade dabei, von einer Seitenstrasse auf die Hauptstrasse einzubiegen. Bei diesem Manöver wurde er vom Lastwagen erfasst. Der Zusammenprall war so heftig, dass der Traktor in zwei Teile gerissen wurde. Der 29-jährige Lenker erlitt leichte Verletzungen.

Der mit Sand beladene Lastwagen prallte nach der Kollision gegen eine Lärmschutzwand und kippte auf die Seite. Die Feuerwehr musste den 54-jährigen Chauffeur aus der Kabine befreien. Er wurde mit dem Helikopter ins Spital geflogen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE