20.07.2016 15:11
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Aargau
Traktor landet in Strassengraben
In Villmergen AG ist ein Traktor mit angekuppelter Ballenpresse am Mittwochmorgen verunglückt. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Gemäss Polizeiangaben war die Fahrzeugkombination gegen 9.45 Uhr von Sarmenstorf in Richtung Villmergen unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen löste sich dabei plötzlich das linke Hinterrad des Traktors.

Der Schlepper kippte in der Folge,  die Ballenpresse riss er mit sich. Der Traktor kam auf der Seite liegen im Strassengraben zum Stillstand. Die Presse blieb auf der Strasse liegen. Der 25-Jährige Lenker erlitt leichte Verletzungen. Der Traktor und die Ballenpresse wurden beschädigt, die genaue Schadenssumme wurde nicht kommuniziert.

Weshalb sich das Hinterrad löste, ist unklar. Der Traktor wurde für eine nähere technische Untersuchung von der Kantonspolizei Aargau sichergestellt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE