20.04.2018 12:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Deutschland
Traktor rammt Auto: 3 Verletzte
Bei Cappeln in der Nähe von Cloppenburg (D) ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein gravierender Unfall. Ein Lenker eines Gespanns mit Traktor und Güllefass bugsierte ein Auto von der Strasse. Ein Kleinkind wurde schwer verletzt.

Wie ndr.de berichtet, hatte der 20-jährige Traktorfahrer gegen 14.30 Uhr bei einer Kreuzung dem Autofahrer den Vortritt genommen. Er wollte eine Strasse überqueren, dabei rammte der Traktor mit einem 1000 Kilo schweren Frontgewicht das Auto.

Durch die Wucht des Zusammenstosses wurde das Auto schwer beschädigt. Gemäss nwzonline.de wurde die Beifahrerin eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden. Um den Fahrer und den Jungen schonend bergen zu können, trennten die Einsatzkräfte das Dach und die Heckklappe des VW Golf Kombi ab. Der 6-Jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen mit dem Helikopter in das Spital geflogen.

Der 27-jährige Autofahrer und seine Schwiegermutter wurden ebenfalls ins Spital gebracht. Der Traktorfahrer hat einen Schock erlitten. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE