12.08.2019 12:40
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Österreich
Traktor stürzt ab – Fahrer tot
Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Sonntagabend in Tulfes bei Innsbruck (A) ereignet. Ein Landwirt ist mit seinem Traktor von der Strasse abgekommen. Die Zugmaschine stürzte 50 Meter in die Tiefe.

Gemäss Angaben der Nachrichtenagentur APA kam der Mann mit dem Traktor aus noch unbekannten Gründen über den Rand des Forstweges hinaus.

Der Traktor stürzte anschliessend rund 50 Meter in die Tiefe. Der 72-Jährige wurde vermutlich aus der Kabine geschleudert. Weil der Landwirt nicht nach Hause gekommen war, startete die Bergrettung Hall eine Suchaktion.

Der Rentner konnte aber nur noch tot aus einem Bachbett geborgen werden. Der Traktor befand sich 30 Meter entfernt vom Toten. Daher sei es auch möglich, dass der Mann aus der Kabine gesprungen war, so die Polizei zu APA. Der Unfallhergang sei aber schwer zu rekonstruieren, da er alleine unterwegs war.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE