26.05.2015 07:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sda/blu
Obwalden
Traktor stürzt Abhang hinunter
Ein 80-jähriger Mann ist am Samstag in Sachseln OW mit seinem Traktor rund 120 Meter einen steilen Abhang hinuntergestürzt. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu.

Nach Angaben der Obwaldner Kantonspolizei war der Verunfallte mit Holzarbeiten beschäftigt, als er mit seinem Traktor vom Weg abkam. Der Traktor überschlug sich, wobei der 80-Jährige nach rund 50 Meter aus dem Fahrzeug geschleudert wurde.

Eine Wanderin leistete dem Verunfallten, der bei Bewusstsein war, erste Hilfe und alarmierte die Rettungskräfte. Bei der Bergung standen die Ambulanz, die Rega, die Alpine Rettung Schweiz sowie die Polizei im Einsatz. Der Traktor konnte bisher noch nicht geborgen werden. Dieser befindet sich rund 120 Meter unterhalb der Absturzstelle im Wald. Gemäss Angaben der Kantonspolizei Obwalden kann er Traktor erst in den nächsten Tagen per Helikopter geborgen werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE