8.07.2016 17:54
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Glarus
Traktor stürzt Böschung hinunter
Grosses Glück hatte am Freitagmittag ein 19-jähriger Traktorfahrer in Filzbach GL. Das Gefährt stürzte 50 Meter eine Böschung hinunter. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilt, war der Mann talaufwärts gegen 11.15 Uhr unterwegs. Plötzlich löste sich ein Stein von der Strassenböschung und prallte gegen die Vorderachse. Der 19-Jährige wollte ausweichen. Bei diesem Manöver kam er von der Strasse ab.

Auf der steil abfallenden Böschung überschlug sich der Traktor mehrmals. Nach rund 50 Meter kam das Fahrzeug zum Stillstand. Der 19-Jährige konnte sich selbstständig befreien und Hilfe herbeirufen. Beim Unfall zog sich er sich lediglich Schürfungen und Prellungen zu. Der Traktor wurde erheblich beschädigt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE